Ich grüße Sie, und ich frage Sie lieber direkt:

 

Was ist Ihre Intention bei dem Gedanken an ein Coaching?

 

Möchten Sie erfahren, wie Sie ein mit zahlen messbares Ziel besser, schneller und effizienter erreichen können? Dann bin ich leider der falsche Ansprechpartner und Sie vielleicht auf der falschen Seite.

 

Möchten Sie hingegen erfahren, wie Sie persönlich trotz oder wegen aller Ziele und Vorgaben gesund und energiegeladen bleiben können? Wie Sie innerhalb Ihrer Strukturen von Familie, Firma, Freundeskreis und Partnerschaft einen Platz finden, der auch Sie gedeihen und genießen lässt? Möchten Sie unterscheiden können, ob Ihnen Situationen schwer fallen, weil Sie nicht Ihrem Naturell entsprechen oder weil etwas Sie blockiert? Möchten Sie die Blockaden auflösen und sich selbst und Ihre individuellen Möglichkeiten entdecken? Möchten Sie diese mit Klarheit und in Leichtigkeit umsetzen?

Ich begleite Sie gerne ein Stück Ihres Weges. Glück auf.

 

 

 

Herzlichst,

 

Kerstin Wagner

 

Vesseling Practitioner in Köln